JavaScript ist deaktiviert!
Um alle Funktionen und Inhalte dieser Seite nutzen zu können, aktivieren Sie bitte "JavaScript" in den Einstellungen Ihres Web-Browsers

           Gebäude- und Datentechnik
EIB   
 
 Die Zukunft ist da.
 
Wenn Ansprüche steigen, brauchen sie einen Raum, in den sie hineinwachsen können. Systeme vernetzter Elektroinstallation stellen heute schon die Weichen dafür, denn in ihnen sind auch die Wünsche von Morgen schon eingebaut. Entdecken Sie die Möglichkeiten, planerische Freiheit wirtschaftlich umzusetzen.
   
   
  EIB-Powernet EIB-Installationsbus
  EIB-Sensoren EIB-Timer
  EIB-Dimmer EIB-Wächter
  EIB-Controlpanel  
 
 
EIB-Powernet
EIB-Powernet

Moderner Komfort rund ums Haus ist jetzt mit einer Technik zu haben, die ohne große Störung und Schmutz problemlos überall im Haus installiert werden kann.

- Lichtregelung


- Jalousie-Steuerung


- Raumtemperaturregelung


- Fernschaltung


- Meldefunktion


- Sicherheits-Schaltung


- Anwesenheits-Simulation
 
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
EIB - Installationsbus
EIB - Installationsbus

Das moderne Gebäudemanagement durch Busch-Installationsbus® EIB sorgt für die Einsparung von Energie und höchsten Komfort bei maximaler Sicherheit:

Beleuchtungssteuerung
Leuchtengruppen können zentral oder dezentral geschaltet und gedimmt werden.

Jalousiesteuerung
Jalousien und Rollläden können zentral oder vor Ort gesteuert werden.

Einzelraumheizungssteuerung
Steuerbare Raumthermostate sorgen für eine Absenkung der Temperatur nicht belegter Räume.

Bedarfsgerechte Sicherheitsbeleuchtung
Sie gibt Sicherheit, denn sie schaltet automatisch Beleuchtungen ein, wenn jemand den Überwachungsbereich betritt.

Schnittstellen
Über Schnittstellen kann der Installationsbus direkt mit anderen Installationen korrespondieren.

Energiemanagement
Damit bekommen Sie Energiekosten in den Griff.
 
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
EIB - Sensoren
EIB - Sensoren

Bedienen und Anzeigen auf direktem Weg.

Es gibt immer mehrere Wege zum Ziel. Vernetzte Strukturen garantieren dabei hohe Effizienz und Wirtschaftlichkeit.

Im Wohn- und Zweckbau optimieren sie den Energieeinsatz und somit die
Betriebskosten.
Die Busch EIB-Sensoren betten Gebäude in ein Netzwerk miteinander kommunizierender Geräte ein und regeln den Einsatz von Licht, Wärme und Frischluft sowie die Jalousiesteuerung.
Busch-Installationsbus® EIB nutzt dazu eine separate Zweidrahtleitung, Busch-Powernet® EIB hingegen das vorhandene Stromnetz.

Beide Systeme sind mit wenig Aufwand zu installieren und bieten alle Möglichkeiten für den zukünftigen Ausbau – bei Neubauten wie bei Renovierungen.
Die EIB-Sensoren zum Bedienen und Anzeigen passen sich unterschiedlichstem Design und
Geschmack flexibel an und bieten eine Vielzahl von Funktionen für komfortables und sicheres
Wohnen und Arbeiten.
   
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
Busch - Timer® III
Busch - Timer® III

So kriegen Sie alles geregelt.

Ob Sonne oder Dämmerung, der kombinierte Sensor des Busch-Timer® III entscheidet immer zur rechten Zeit, wann und in welche Position die Jalousien gefahren werden sollen. Ein eingestelltes Grundprogramm dient zur Minimierung des Programmieraufwands, wobei zwischen Tagesprogramm und Wochenprogramm gewählt werden kann. Damit z. B. die Rollläden sonntags später hochgehen und Sie mal richtig ausschlafen können.
   
Busch-Jaeger Jalousie-Management –
Komfort, der mit dem Anspruch wächst.

Das Busch-Jaeger Jalousie-Management Sortiment eröffnet neue Dimensionen im privaten Wohnungsbau.

Mit nur einem System können Sie jetzt mehr Wohnkomfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit in Ihrem Haus genießen.

Das Jalousie-Management eignet sich zur Steuerung aller motorbetriebenen Jalousien, Rollläden und Markisen.

Durch die auswechselbaren Bedienteile wächst mit den Ansprüchen auch der Komfort.
Mit ihren vielfältigen Anwendungs-, Anschluss- und Einstellmöglichkeiten ist es die ideale Lösung für jede Wohnsituation. So können Helligkeits- und Glasbruchmelder sowie weitere Sensoren direkt angebunden werden und es stehen Bedienelemente für die Fern- und Zeitsteuerung zur Verfügung.
   
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
EIB - Dimmer
EIB - Dimmer

Serienschalter raus. Busch-Schaltdimmer® rein.

Der Busch-Schaltdimmer® - Schalter und Regler zugleich. Das Prinzip der Serienschaltung wurde sinnvoll ergänzt: Ein Dimmer, der die eine Lichtquelle schaltet und die andere dimmt.
   
Busch-Universal-Dimmer®: Ein Dimmer für alle.

Ganz gleich, welche Beleuchtung gewünscht wird - der Busch-Universal-Dimmer® erkennt selbsttätig die unterschiedlichen Dimmprinzipien und stellt sich auf sie ein. Selbst bei einem späteren Wechsel der Beleuchtungsart bleibt der ursprüngliche Dimmer erhalten. Das macht die Wahl leicht: Busch-Universal-Dimmer®.
 
Dimmen Sie Ihre Leuchten - das ist gemütlicher und Sie sparen dabei noch Geld.

Gedimmtes Licht steht für ein behagliches Zuhause in angenehmer Atmosphäre. Die individuelle Lichtgestaltung im Wohn- oder Esszimmer, Bad, Diele oder Küche wird zum Vergnügen.
 
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
EIB - Wächter
EIB - Wächter

Die neue Generation der Bewegungsmelder -
Die Busch-Wächter® Professional
Sicherheit im Detail

Die neuen Bewegungsmelder zeigen jedem, wo´s langgeht. Sie "sehen" alles und reagieren schnell und zuverlässig. Nicht nur im Außenbereich setzen sie Maßstäbe für Sicherheit und Komfort. Sie sorgen dafür, dass, wann immer gewünscht, die angeschlossene Beleuchtung begrüßt, schützt oder warnt.
   
Schaltzentrale dieser Bewegungsmelder ist ein prozessorgesteuertes optoelektronisches System mit Fünffachsensor und Spiegeloptik. In Verbindung mit einer großvolumigen Profi-Linse überwachen sie lückenlos 90°, 220° und 280° auf vier Ebenen. Dieses Konzept sorgt für eine einzigartige Erfassungsqualität. Der Erfassungsbereich reicht bis zu 16 m nach vorn und zu beiden Seiten. Drei unterschiedliche Empfindlichkeitsstufen lassen sich einfach einstellen und ermöglichen eine flexible Anwendung auch im Innenbereich.

Eine Komfort- und Urlaubsschaltung simuliert Anwesenheit durch glaubwürdiges Ein- und Ausschalten (außer Busch-Wächter® Professional 90). Darüber hinaus ermöglicht ein separater Schalter (Öffnertaster) für einen Zeitraum von vier Stunden die Umstellung auf Dauerlicht. Ein großer Anschlussraum erleichtert Decken- oder Wandmontage.

Alle Busch-Wächter® sind leicht und treffsicher durch die Neigung der Arme regulierbar, ohne dass die Erfassungsqualität beeinflusst wird. Damit sind sie allen starren Konstruktionen überlegen. Ein weiteres Plus sind Unterkriechschutz und Rückfeldüberwachung. Und auch bei ungünstigen Wetterbedingungen reagieren sie auf Wärmebewegung zuverlässig und unbeirrt.
 
Herrausragend aus der Busch-Wächter® Familie ist der Busch-Wächter® Alarmtech 220, der separate Zonen erfasst und auswertet. Zusätzlich ist dieser Bewegungsmelder mit einem optischen Signal ausgestattet. Ein rotes Warnlicht am Gerät signalisiert das Betreten der Sicherheitszone. Über einen zusätzlichen Ausgang kann dieses Signal auch im Haus, zum Beispiel über die EIB-Gebäudesystemtechnik, ausgewertet werden. Oder, ganz einfach, schon vor dem Betreten das Flur- oder Treppenlicht einschalten. Ein Prinzip, das zum Patent angemeldet wurde.

Besonders praktisch:
Wesentliche Funktionen sind über einen Handsender einstellbar - z.B. Dauerlicht-, Sicherheits-, Urlaubs- und Automatikfunktion.

Die neue Busch-Wächter® Generation macht das Leben nicht nur ein Stück einfacher, sondern auch komfortabler und sicherer.
   
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
EIB - Controlpanel
EIB - Controlpanel

Wer einmal die Vorteile moderner Bussysteme für sein Haus entdeckt hat, wird auf diesen besonderen Wohnkomfort nicht mehr verzichten wollen.

Das vernetzte Installationssystem regelt und steuert Beleuchtung, Jalousien, Leinwände, Raumheizung oder Meldeanlage und visualisiert Messwerte wie Temperaturen, Helligkeiten und Windgeschwindigkeiten im Alt- und Neubau.
   
Die von Busch-Jaeger entwickelten Raum- bzw. Controlpanels mit übersichtlichem Touchscreen ermöglichen es, alle diese Funktionen von zentraler Stelle aus zu kontrollieren und zu steuern.

Mit ihnen können die Systeme Busch Installationsbus® EIB und Busch Powernet® EIB auf kleinstem Raum visualisiert und bedient werden.

Für höchste Ansprüche an den Bedienkomfort entwickelt: das Controlpanel mit einem integrierten IR Empfänger für die Fernbedienung Beo4* von Bang & Olufsen.
 
Der Funktionsumfang wird deutlich erweitert. Neben der bekannten Möglichkeit, d. h. alle Hi-Fi-Komponenten von Bang & Olufsen mit einer einzigen Fernbedienung zu steuern, können jetzt zusätzlich die Beleuchtung, die Jalousien und viele andere Funktionen des EIB und Powernet bedient werden.

Von der gewünschten Lichtstimmung wie z.B. „Lesen“, „Fernsehen“ oder „Besuch“ sind Sie mit der Fernbedienung Beo4* von Bang & Olufsen nur zwei Tastenklicks entfernt. Das Controlpanel empfängt die IR-Signale der Fernbedienung und führt die gewünschten Funktionen in Ihrer EIB- oder Powernet-Anlage aus.
 
Für weitere Informationen: Kontakt nach oben
 
Quellenangabe: www.busch-jaeger.de
 
Impressum © 2004 - 2008. Kipp | Bauer. Alle Rechte vorbehalten.